03Konstruktions- und Teamprojekte

Konstruktions- & Teamprojekte

03Header Konstruktions- & Teamprojekte

Die Gruppe wird in Kleingruppen unterteilt und bekommt die Aufgabe, in einer bestimmten Zeit mit vorgegebenen Materialien ein Objekt zu konstruieren. Hier stehen Kommunikation, Organisation, Kreativität und Zeitmanagement im Fokus. Die Art der Aufgabe orientiert sich dabei an Alter und motorischen Fähigkeiten der TeilnehmerInnen und dem Hintergrund der Fahrt.

BBei jungen TeilnehmerInnen bietet sich bspw. ein Kugelbahn-Bau im Wald an, wo die Kleingruppe aus Naturmaterialien für ihre Kugel eine Bahn mit bestimmten Kriterien erbauen muss.

Komplexere Aufgaben wären z.B. der Floß-Bau (siehe Baustein Wasser) oder niedrige Seilkonstruktionen (siehe Aktiv mit Seil und Gurt).

Schwieriger wird es bei solchen Konstruktionsaufgaben, wenn alle Kleingruppen ihre Objekte baugleich konstruieren sollen, sich aber nicht sehen können. Sie können sich zwar unter bestimmten Richtlinien und Regeln besprechen, jedoch geschieht dies mit jeweils einem/einer GruppenvertreterIn an einem neutralen Ort in einem kurzen Zeitfenster und die Absprachen dürfen nicht als Tonmitschnitt oder Schrift festgehalten werden.